Spargel im Teigmantel

Spargel im Teigmantel

-1 Packung fertigen Filo/Yufkateig

-500 g weißen Spargel

-Parmesan am Stück

-etwas flüssige Butter oder Olivenöl

-Pfeffer

-Salz

Den Backofen auf 180 Grad O/U Hitze vorheizen. Den Spargel 7 Minuten (je nach dicke eventuell auch etwas länger) vorkochen und auskühlen lassen. Salbei in feine Streifen schneiden, Parmesan reiben Den Teig ausrollen und in ca. 9 cm Streifen schneiden, je eine Stange Spargel, etwas Salbei, Pfeffer, Salz und Parmesan auf den Spargel streuen und dann einrollen, die Enden einklappen. Von beiden Seiten mit der flüssigen Butter oder dem Olivenöl bepinseln. Die Päckchen auf den großen Ofenzauberer® legen und für ca. 15 Minuten in den heißen Ofen, unterste Schiene, Rost. Schmecken am besten lauwarm.

Hier geht’s direkt zum Ofenzauberer® …



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ja ich Akzeptiere die Datenschutzbestimmungen